Zwei junge Menschen, die in Şile ins Meer eintauchten, ertranken, als sie von den Wellen erfasst wurden

0 46

Bei dem Vorfall, der sich in den Morgenstunden am Strand von İmrenli in Şile ereignete, gingen dem Argument zufolge zwei männliche Personen, 22 gefräßig und 24 Jahre alt, die nachts an den Strand kamen und lagerten, ins Meer, um darin zu schwimmen der Morgen. Bürger, die die im Meer verlorenen Menschen bemerkten, meldeten die Situation den Behörden.

Die leblose Leiche des 24-Jährigen, der im Meer ertrunken war, wurde bei den Such- und Rettungsaktionen der Rettungs- und Taucherteams, die zum Tatort geschickt wurden, auf den Felsen gefunden. Der leblose Körper des jungen Mannes wurde in das staatliche Krankenhaus Şile gebracht.

Die Suche nach der anderen Person geht weiter. Andererseits warten die Angehörigen der im Meer Ertrunkenen weiterhin am Strand.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More