Zeyneps Großvater von seiner Ex-Frau getötet: Das ist ein Lusttod

0 153

Der Vorfall ereignete sich am 2. Mai gegen 14.30 Uhr in der Stadt Güzelyurt. Bilal Gıvanç ging wegen der Feiertage in die Wohnung von Cavit Koyun, dem Großvater von Zeynep Koyun, von dem er sich vor zwei Jahren scheiden ließ, um seine 7-jährige Tochter und seinen 5-jährigen Sohn zu sehen. Der These zufolge brachte Gıvanç seine Kinder zum Wohnsitz seines Vaters ZG. Als er seine neue Frau, die er vor einem Jahr geheiratet hat, nicht mehr wollte, nahm er seine Kinder zurück.

Nach einer Weile, als Gıvanç ihre Kinder wieder abholen wollte, kam Zeynep Koyuns Frage: „Ist das ein Kinderspiel?“ Über seine Reaktion entbrannte mittendrin eine Diskussion. In der Diskussion griff Givanc Koyun mit einem Messer an. Schaf, das durch Stichwunden in der Brust verletzt wurde, starb im Staatskrankenhaus Güzelyurt, wohin er gebracht wurde. Koyuns Leichnam wurde auf dem Bezirksfriedhof beerdigt. Bilal Gıvanç, der nach dem Vorfall floh und sich nach einer Weile der Bezirkspolizeibehörde ergab, wurde von der Richterschaft festgenommen, der er überstellt wurde. In der ersten Aussage von Gıvanç: „Es gab einen Konflikt wegen der Kinder. Deshalb habe ich erstochen. Es tut mir leid“, sagte er.

„GETÖTET VOR DER GRAND GRUPID UND DER BRAUT“

Cavit Koyun, der sein Beileid in seinem freistehenden Wohnsitz in Upper Mahalle Kayabaşı entgegennahm Street, behauptete, Bilal Gıvanç habe seinen Enkel aus Vergnügen getötet und sagte:

„Meine Enkelin Zeynep ist seit 8 Monaten mit ihren 2 Kindern da. blieb bei mir. Sie waren voneinander geschieden. Wir hatten in dieser Zeit keine Zwischenfälle oder Schwierigkeiten. Ein solches Ereignis ereignete sich am Tag des Festes. Für mich war es ein Fest der Freude. Er tötete den Jungen absichtlich. Er tötete sie im Hof ​​vor den Augen ihrer Enkel und Bräute. Er ruft von ihnen und sagt: „Komm, ich werde dir etwas sagen“. Es kracht oben. Haben Männer und Frauen die gleiche Macht? Zeyneps Kraft reicht nicht aus. Er hat unseren Urlaub ruiniert. Ich hörte die Schlägerei drinnen, aber ich konnte meinen Enkel nicht einholen, weil ich 92 Jahre alt war. Er stach auf meinen Enkel ein, bis ich den Hof des Hauses verließ. Der alte Bräutigam kam zum Vergnügen, um seinen Wunsch zu erfüllen, um eine Belobigung zu erhalten. Wir wollen, dass er die schwerste Strafe erhält.“

Cavit Koyun sagte, dass sie erfahren hätten, dass Bilal Gıvanç seit ein paar Tagen vor ihrem Haus herumirrte und sie deshalb dachten, er hätte vorgehabt, seinen Enkel früher zu töten. Ich konnte es nicht ertragen, als ich es sah. Da wurde mir das klar Zeynep verlor ihr Leben. Sie stach sie an 3 Stellen ohne Mitleid in die Brust. Der alte Bräutigam nahm zuerst die Kinder. Er kam 10 Minuten später zurück und wollte die Kinder holen. Er war ein paar Tage um unser Haus herumgelaufen. Wir glauben, dass er vorher beschlossen hat, meinen Enkel zu töten. Er ist bei mir. „Wir glauben, dass er ein Messer trug.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More