Wohnungsbaudarlehensangebot für mittlere Einkommen vom Parlament verabschiedet

0 24

Mehtap Gökdemir / In der Generaldelegation der Großen Nationalversammlung der Türkei wurde der Gesetzentwurf angenommen und verwirklicht, der zinsgünstige Wohnungsbaudarlehen für Bürger mit mittlerem Einkommen vorsieht. Laut Gesetz; Die Wohnbaufinanzierung kann bis zum 31.12.2023 genutzt werden.

Mit dem Vorschlag werden Barmittel über eine vom Präsidenten zu bestimmende öffentliche Bank an Banken übertragen, die im Geltungsbereich des Gesetzes Nr. 5411 tätig sind, um zu den von den Banken zur Erleichterung des Wohnungsbaus bereitgestellten Wohnungsfinanzierungsraten beizutragen Zahlungen von natürlichen Personen zu finanzieren, die Bürger der Republik Türkei sind. Der Minister für Schatzamt und Finanzen ist ermächtigt, Mittel zu bestehenden oder neu eröffneten Anordnungen im Haushalt des Ministeriums für Schatzamt und Finanzen für den Transfer von Barmitteln hinzuzufügen. Im Rahmen eines Elements wird der Gesamtnennbetrag der von den Banken innerhalb eines Kalenderjahres bereitzustellenden Wohnungsbaufinanzierung 220 Milliarden TL nicht überschreiten.

Die Finanzierung erfolgt für Häuser, die noch nicht verkauft wurden und sich im Eigentum des ausführenden Unternehmens befinden.

Dem Haushalt des Ministeriums für Finanzen und Finanzen wird eine Zuweisung in Höhe des Teils der ersten dreijährigen Finanzierungsrate der natürlichen Person zugeführt, der 30 Prozent des Haushaltseinkommens übersteigt, und der Beitrag wird auf Antrag der Öffentlichkeit überwiesen Bank.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More