Warnung des Gouverneurs von Ankara vor „starkem Wind und Sturm“

0 16

In einer schriftlichen Erklärung des Gouverneursbüros von Ankara heißt es: „Nach den neuesten meteorologischen Auswertungen wird vorausgesagt, dass der Wind montags und dienstags in Form eines Sturms im Süden und Osten von Ankara wehen wird (18.-19. April) und ein starker Sturm in den oberen Teilen Verkehrsunterbrechungen Es wurde erklärt, dass man vorsichtig und vorsichtig sein sollte gegen Pannen wie Dachfliegen, Baum- und Stangenstürzen, Ofen- und Erdgasvergiftung, Staubblasen.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More