Vizepräsident Oktay besuchte den Gentleman Palace in Algerien

0 39

Vizepräsident Fuat Oktay, Vertreter der Türkei, kam in die Stadt Oran, Algerien, um am Eröffnungsprogramm der 19. Mittelmeerspiele teilzunehmen. Oktay nahm im Namen der Türkei an der Zeremonie teil und besuchte den Palast Haci Ahmet Beyefendi in Algerien und die Stadt Ain Temouchent in Algerien. In einer Erklärung auf seinem Social-Media-Account sagte Vizepräsident Oktay: „Wir besuchten den einzigartig angenehmen Gentleman Palace, der ein osmanisches Erbstück ist, und die Stadt Ain Temouchent, wo der große türkische Seefahrer Oruç Reis den Märtyrertod erlitt. Wir waren zu Recht stolz auszugehen“, sagte er.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More