Verteidigung, die dich dazu bringt, „aufzugeben“! „Ich habe einen Mann erschossen, ich war frei, wie bin ich jetzt verhaftet“

0 23

Der Vorfall ereignete sich im Bezirk Çobanlı des Bezirks Atakum. BC (31) schlug den vorliegenden Informationen zufolge ihre Schwester H.Ö. HO wurde ins Krankenhaus gebracht. Während seiner Behandlung wurde BC Anderseits vom Büro für Bemühungen gegen häusliche Gewalt und Gewalt gegen Frauengruppen der Polizeibehörde des Bezirks Atakum festgenommen.

BC, der heute an das Samsun Courthouse verwiesen wurde, behauptete, er habe einen Streit mit seiner Schwester gehabt, ihn aber nicht geschlagen. B.Ç., der die Vorwürfe gegen ihn nicht akzeptierte, sagte: „Während des Gesprächs habe ich meiner Schwester nicht auf Kopf und Beine geschlagen. Ich habe sie nicht mit einem Messer oder einer Waffe bedroht. Ich habe meine Schwester sicherlich nicht geschlagen mit einem Gewehr. Ich weiß nicht, warum meine Schwester verletzt wurde.“

Das diensthabende Gericht, wo er genommen wurde, wurde verhaftet B.Ç. Nach der Anhörung benutzte er die Worte: „Ich habe letzte Woche einen Mann erschossen und wurde aus dem Gerichtsgebäude befreit. Wie wurde ich jetzt verhaftet?“

B.Ç. wurde in das geschlossene Gefängnis vom Typ Samsun T gebracht.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More