Vermisstes kleines Mädchen schlafend an der Wand gefunden

0 42

Die Familie suchte etwa zweieinhalb Stunden lang nach dem 5-jährigen Mädchen namens Zümral Efe, das beim Spielen im Garten ihres Hauses im Stadtteil Upper Emlakdere im Distrikt Yunusemre in Manisa verschwand , aus eigener Kraft, um 21.30 Uhr, als ihre Familie ihre Kinder nicht finden konnte. Er rief 112 an und meldete es der Gendarmerie.

Nach Erhalt der Benachrichtigung wurden in der ersten Phase 3 Teams der öffentlichen Sicherheit, 2 Teams des Verkehrswesens, 3 Teams der JASAT und Spürhunde der Gendarmerie vom Gendarmeriekommando des Bezirks Yunusemre schnell zum Tatort entsandt. Manisa Provincial Gendarmerie Command Public Security Commando Commando Groups schlossen sich den Gruppen an, die zusammen mit Manisa AFAD- und AKUT-Gruppen eine gemeinsame Suchoperation starteten.

Es wurde Kontakt aufgenommen, um UAV (Unmanned Aerial Vehicle) in der Region einzusetzen, um das vermisste kleine Mädchen zu finden. Das kleine Mädchen wurde gegen 22:30 Uhr vom JASAT-Team, das an den Suchaktionen in der Gegend beteiligt war, schlafend am Rand einer Mauer etwa 1 Kilometer von ihrem Haus entfernt gefunden und ihrer Familie übergeben. Während sich die verängstigten Familienmitglieder über die Wiedervereinigung mit ihren Töchtern freuten, dankte Vater Tahir Efe (42) allen Gruppen, insbesondere der Gendarmerie, die ihre Kinder gefunden und sicher gebracht hätten.

Das kleine Mädchen, das von Gesundheitsgruppen untersucht wurde, war bei guter Gesundheit.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More