Untersuchung des Staatsanwalts, der sich entschied, wegen des „Missbrauchs“-Arguments der HSK keine Anklage zu erheben

0 25

Justizminister Bekir Bozdağ hat der HSK eine Untersuchung bezüglich des Staatsanwalts vorgelegt, der in der zuvor geschlossenen Hauptstaatsanwaltschaft von Kartal arbeitete und immer noch im Anatolischen Gerichtsgebäude von Istanbul im Dienst ist und angeblich entschieden hat, dass es keine Rechtsgrundlage für eine Strafverfolgung in Bezug auf gibt die Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs eines 6-jährigen Mädchens. Erlaubnis gegeben. Nach der Genehmigung wurde bekannt, dass gegen die Staatsanwaltschaft von der 1. Kammer der HSK ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und ein Inspektor bestellt wurde.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More