Tolle Live-Veranstaltung! Er sagte „Ich möchte Allah treffen“ und beging Selbstmord.

0 100

Der Vorfall ereignete sich gestern gegen 18.00 Uhr in einem Waldgebiet in Turgut Reis Mahallesi in Sultanbeyli. Laut der These machte Hasan Can Aşkın (16) Aussagen, dass er Selbstmord begehen würde, indem er live in sozialen Medien sendete.

Askin, der das am Baum hängende Seil in der Luft zeigte, sagte: „Ich liebe meine Mutter und meinen Vater sehr. Ich bin jetzt traurig, dass ich sie verlassen werde. Der einzige Grund, warum ich Selbstmord begehe gerade jetzt ist, weil ich Gott begegnen möchte.“ Askin, der nach der Sendung sagte, er würde sein Leben durch Selbstmord beenden, beging Selbstmord, indem er sich mit einem Seil an einem Baum erhängte.

POLIZEIGRUPPEN, DIE DAS BILD BEOBACHTEN, ERREICHEN DIE BEERDIGUNG

Polizeigruppen, die die Sendung von Hasan Can Aşkın in den sozialen Medien sahen, stießen auf die Leiche des 16- einjähriger Jugendlicher, als sie an dem im Video angegebenen Ort ankamen. Tatort-Ermittlungsteams führten eine lange Untersuchung in der Gegend durch. Nach der Untersuchung wurde die Leiche des unglücklichen Jugendlichen in die Leichenhalle gebracht. Die Polizei leitete Ermittlungen zu dem Vorfall ein.

„Der EINZIGE GRUND FÜR ICH SELBSTMORD IST, ICH MÖCHTE GOTT TREFFEN“ (5.80) )

Der 16-jährige Hasan Can Askin sagte in einer Live-Übertragung in den sozialen Medien: „Grüße Leute, das ist mein letztes Bild, mein letzter Tag. Dieses Bild ist es nicht Latife, ich begehe wirklich Selbstmord. Lassen Sie mich Ihnen den direkten Ort sagen, damit die Bullen meine Leiche leichter finden können. Ich begehe gerade Selbstmord im Istanbuler Sultanbeyli-Wald. Ich begehe nicht unbedingt Selbstmord wegen familiären Drucks. Ich liebe meine Mutter und meinen Vater sehr. Ich bin jetzt traurig, sie zu verlassen. Der einzige Grund, warum ich gerade Selbstmord begehe, ist, weil ich Gott begegnen möchte. Seit ich klein war, fühlte ich mich nicht wie ich gehörte von dieser Welt. Ich will in den Himmel oder in die Hölle. Ich liebe meine Mutter und meinen Vater sehr, meine Mutter und mein Vater hatten keinen Einfluss auf meinen Selbstmord. Wenn ihnen wegen mir etwas zustößt, werde ich es tun rn in der Hölle. Ich möchte, dass jeder, der mich liebt und mich kennt, den Koran liest, auch wenn es ein Vers ist. Wer den Koran liest, kommt leichter in den Himmel.“

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More