Tasche alarmierend in Antalya

0 12

Der Vorfall ereignete sich gegen 15.30 Uhr auf der Şarampol Avenue im Bezirk Muratpaşa. Nach den erhaltenen Informationen hat ein Bürger gesehen, dass eine Person eine Tüte im Mülleimer auf der Straße hinterlassen hat. Der Bürger ahnte die Situation, rief die Notrufzentrale 112 an und meldete sich. Nach der Benachrichtigung trafen die Polizeiteams, die zum Tatort gingen, umfangreiche Sicherheitsmaßnahmen.

Mit den Selbsthilfegruppen wurde die Straße für den Fußgänger- und Fahrzeugverkehr gesperrt. Auch der Straßenbahnverkehr wurde eingestellt.

Die im Müll gefundene Tasche wurde vom Bombenentsorgungsexperten in Spezialkleidung mitgenommen. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass die Tasche leer war. Neugierige Bürger verfolgten interessiert das Geschehen. Nach Abschluss der Arbeiten wurde die Straße wieder für den Verkehr freigegeben.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More