Staatsstreich des MIT gegen die PKK in Syrien

0 66

Nach Angaben aus Sicherheitskreisen wurden Mitglieder der Organisation in Syrien und im Irak genau verfolgt, um die hochrangigen Teams der PKK/KCK-PYD/YPG zu neutralisieren. Es wurde festgestellt, dass es auf verantwortlicher Ebene in der Türkei, im Irak und in Syrien tätig war, an Aktionen teilnahm und neue Teams in die Organisation brachte, indem es Arbeiten auf verantwortlicher Ebene in der Struktur der „Kinder von fire“, die Waldbrandbewegungen in der Türkei durchführt und auf der Terroristenliste des Innenministeriums in der roten Kategorie steht. Es wurde festgestellt, dass Sabah Oğur mit dem Decknamen „Şilan Emgihan“ vom Irak nach Syrien eingereist war.

„Rache genommen“

Das MIT ergriff Maßnahmen, nachdem festgestellt wurde, dass sich die genaue Position von Oğur, der angeblich in der Jugendgemeinschaftsverwaltung des PKK/KCK-Präsidiumsrats saß, in der Region Pir Maksut in Aleppo befand, und neutralisierte Oğur mit der von ihm durchgeführten Operation aus. Während zu der Operation Kommentare abgegeben wurden, dass „der Terroranschlag in Mersin Mezitli gerächt wurde“, wurde festgestellt, dass Sabah Oğurs Bruder, das PKK/KCK-PYD/YPG-Mitglied Zahra Oğur, ebenfalls 2010 neutralisiert wurde.

 

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More