Soner Rençber, einer der Direktoren der Fehlerorganisation Sarallar, wurde gefasst

0 175

Gruppen der Istanbuler Direktion für organisierte Kriminalität setzten ihre Bemühungen fort, die Mitglieder der Organisation im Rahmen der Ermittlungen festzunehmen, die gegen die in der Öffentlichkeit als „Sarals“ bekannte kriminelle Vereinigung eingeleitet wurden.

DIE NACHVERFOLGUNG DAUERTE 3 MONATE

Organisierte Teams stellten fest, dass Soner Rençber, ein Flüchtling der Organisationsleitung, in Büyükçekmece war. Nach der körperlichen und technischen Nachuntersuchung, die etwa 3 Monate dauerte, wurde festgestellt, dass Rençber sich in einer zellenartigen und sicheren Wohnung aufhielt, die an den Namen des Vielfraßes vermietet war. Rençber, der fast ohne Kontakt zur Außenwelt in dieser Residenz lebt, wurde am Mittwoch operiert. Soner Rençber wurde bei der Operation gefasst und festgenommen.

ANWEISUNGEN FÜR BEWAFFNETE AKTIONEN

Bei den Durchsuchungen in der Wohnung des Verdächtigen wurden eine nicht zugelassene Pistole, 4 Magazine und 73 Patronen beschlagnahmt. Es wurde bekannt, dass Rençber eine Führungsposition innerhalb der Organisation innehatte und die Person war, die Anweisungen für viele bewaffnete Aktionen gab. Der Verdächtige wurde nach seinen Prozessen auf der Polizeiwache an das Gerichtsgebäude verwiesen. Der Verdächtige wurde festgenommen und ins Gefängnis gebracht.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More