Sie wurden bei dem Unfall geschlagen, sie wurden in dem Krankenhaus, in dem sie sich behandeln ließen, erstochen.

0 156

Letzten Samstag eröffnete im Distrikt Gündoğdu, MD, eine der beiden Familien, die in der Vergangenheit geboren wurden und aufgrund des Konflikts feindselig wurden, mit einer Schrotflinte das Feuer auf das Fahrzeug, das TG enthielt. TG, der im Fahrzeug verletzt wurde, wurde im Manavgat State Hospital behandelt. MD wurde von Gendarmeriegruppen festgenommen.

SIE WURDEN BEI DEM UNFALL ZUVOR GESCHLAGEN

Das Auto mit Şafak D., Meral D. und Çiğdem K. war heute im Tourismuszentrum Kumköy in einen Verkehrsunfall mit Sachschaden verwickelt. Şafak D., Meral D. und Çiğdem K. wurden bei der Schlägerei verletzt, die nach dem Unfall mitten auf den Parteien ausbrach. Die Verletzten wurden mit dem Krankenwagen ins Manavgat State Hospital gebracht.

TOMOGRAPHIE BLADED WER WARTETE, GEH IN ANDERE ABSCHNITTE UND BLADED 2 WEITERE PERSONEN

In der Zwischenzeit erfuhr NG, der seinen zuvor verletzten Bruder besuchen wollte, dass die verletzten Mitglieder der feindlichen Familie ins Krankenhaus gekommen waren. NG, der in die Notaufnahme ging, erstach Çiğdem K., der in der Schlange für einen Filmdreh in der Tomographieabteilung wartete, und dann Şafak D. und Meral D., die in verschiedenen Teilen warteten, mit dem Messer sie trug sie mit sich. Währenddessen wurde der Gendarmerieoffizier, der versuchte, die Parteien zu trennen, leicht am Bein verletzt. Während die Verdächtigen NG und ihr Ehemann UG vom Tatort flohen, wurde bekannt, dass für Çiğdem K. Lebensgefahr und der Zustand der anderen Verletzten in Ordnung war.

Die Teams des Büros für öffentliche Sicherheit der Polizeibehörde des Bezirks Manavgat, die nach dem Vorfall mit der Arbeit begannen, nahmen den Verdächtigen NG und seine Frau UG etwa eine Stunde später fest. Die Ermittlungen zu dem Vorfall dauern an.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.