Sie verwandelten die Villa, die sie gemietet hatten, in eine Drogenfabrik.

0 24

Zweigstellenteams der Provinzpolizeibehörde für Betäubungsmittelvergehen stellten fest, dass zwei Personen in einer Villa im Distrikt Pamukkale Cannabis und Stinktier in Töpfen anbauten. Am Samstag führten die Polizeiteams eine Operation gegen die Villa durch und 2 Personen, 1 Frau, wurden festgenommen.

Bei den getätigten Telefonaten wurde festgestellt, dass alle Räume der Villa mit einer Sonderausstattung ausgestattet waren Klimaanlage und verkauft durch den Anbau von weiblichem Cannabis und Skunk in 223 Töpfen. .

Verdächtige G.Ç. und EE wurden von dem Gericht festgenommen, dem sie vorgeführt wurden.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More