Schusswechsel in Kilis! Es gibt Tote und Verwundete…

0 103

Der Vorfall ereignete sich nachts im Dorf Yedigöz im Distrikt Musabeyli. In der Mitte zweier Cluster, die in der Mitte eine Rivalität hatten, brach ein Streit aus. Die Diskussion, die sich in kurzer Zeit entfaltete, verwandelte sich in eine Schlägerei. Während des Handgemenges, so die Argumentation, eröffnete ER das Feuer mit der Schrotflinte neben sich. Halil Tilki, Mehmet Tilki und Ercan Tilki, die von dem Unsinn getroffen wurden, wurden verletzt. Drei verletzte Verwandte wurden von den Gesundheitsgruppen ins Krankenhaus gebracht. Halil Tilki, einer der Verletzten, der in der Notaufnahme behandelt wurde, starb trotz des Eingreifens der Ärzte. Zwei der Verletzten sollen in Lebensgefahr sein. ER, der das Gewehr während des bewaffneten Kampfes abgefeuert haben soll, wurde von der Gendarmerie festgenommen. Gendarmerie-Teams ergriffen Maßnahmen, um einen neuen Kampf zwischen dem Dorf und den Verwandten der beiden Seiten zu verhindern. Die Ermittlungen zu dem Vorfall dauern an.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More