Schneller Fahrer krachte mit 1 Motokurier in 6 Fahrzeuge

0 32

Der Unfall ereignete sich gegen 22:00 Uhr auf dem Boulevard Turgut Özal im zentralen Bezirk Çukurova. Das Auto mit dem Kennzeichen 01 AIM 510 unter der Leitung von Mahmet B. konnte anhalten, indem es das Auto unter der Leitung von BT, das sich auf der linken Spur bewegte, und dann das Motorrad unter dem Kommando des Kuriers Gökhan Durgaç kollidierte , und dann 5 geparkte Fahrzeuge aufgrund der hohen Geschwindigkeit im Vergleich zur These. Durgaç und sein Motorrad, die auf den Bürgersteig geschleudert wurden, kollidierten mit einem anderen geparkten Motorrad. Nach Benachrichtigung der Umgebung wurden Polizei und Sanitätsdienst an die Unfallstelle geschickt. Durgeç, der bei dem Unfall schwer verletzt wurde, wurde mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht. In der ersten Aussage gegenüber der Polizei von Mehmet B., der den Unfall unbeschadet überstanden hatte, hieß es, er habe gesagt, auf dem Boulevard seien zwei Autos gefahren und der Unfall habe sich ereignet, während er schnell gefahren sei, um nicht rechts eingeklemmt zu werden Fahrbahn.

Die Polizei, die Mehmet B. festgenommen hatte, leitete Ermittlungen zu dem Unfall ein.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More