Rabattansturm in Istanbul! Fensterläden geschlossen

0 57

Delice Home, ein Geschäft, in dem Haushaltswaren im Stadtteil Sultanbeyli in Istanbul verkauft werden, gewährte einen Sonderrabatt für die Eröffnung seiner Filiale. Bürgerinnen und Bürger, die von der Aktion erfahren hatten und von dem Rabatt profitieren wollten, stellten sich schon Stunden vor der Öffnungszeit vor den Laden. Die Bürgerinnen und Bürger, die sich vor dem Laden meterlange Schlangen bildeten, sorgten für einen Ansturm vor dem Laden, der mit vergünstigten Werken eröffnet werden sollte.

Aufgrund des durch das Öffnen der Rollläden verursachten Rückstands wurden die Rollläden von den Ladenbeamten wieder geschlossen und die Bürger am Betreten gehindert. Die Polizei ergriff umfangreiche Sicherheitsmaßnahmen, um sicherzustellen, dass sich die Bürger problemlos zerstreuten und es zu keinen Problemen vor und um den Laden kam.

„SIE HABEN UNS BETRÜGEN, WIR SIND HIER ALLE BEGEISTERT“

Serkan Uca, der wegen eines Rabatts in den Laden kam, reagierte auf das Schließen der Fensterläden und sagte: „Ich warte hier seit 9 Uhr morgens. Ich wollte mir ein Glas holen oder so. Sie haben uns betrogen, wir sind alle Opfer hier. Es gibt einen Ansturm im Wort, aber es gibt keinen Ansturm. Es täuscht offiziell, sie haben uns getäuscht“, sagte er.

„3-4 TAUSEND MENSCHEN SIND HIER GEKOMMEN. NUR 400-500 MENSCHEN SIND INSTALLIERT“

Ein Bürger namens Azize sagte: „Es gab eine riesige Werbung. Kataloge wurden von Sultanbeyli nach Ümraniye verteilt. Es gab riesige Anzeigen. Hier versammelten sich 3-4 Tausend Menschen. Nur 400-500 Personen wurden hineingelassen. Hier wurden Nachrichtensender angerufen. Nachdem die Anzeigen gemacht wurden, hieß es, dass „Polizeibeamte dies nicht zulassen“, wurde der Rabatt gestrichen. Wir haben Anzeige bei der Polizei erstattet. Das ist eine menschliche Sünde. Sie versammelten so viele Menschen. „Wir wollen uns nur beschweren“, sagte er.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More