Polarisierung für streunende Tiere!

0 55

Die Quote der Tierhalter lag im letzten Jahr bei 30 %

Tatsächlich ist die Türkei in den Augen der Touristen ein Land, das für seine Straßentiere berühmt ist. Besonders das freie Leben von Straßenkatzen wird von vielen ausländischen Tierfreunden begrüßt.

In den letzten Jahren gab es jedoch eine Debatte, insbesondere über streunende Hunde. Auch bei Streunern beobachten wir eine Polarisierung. Andererseits stellen wir fest, dass die Tendenz, Tiere zu besitzen, immer stärker wird, mittlerweile hat jeder Dritte ein Haustier.

Auf den ersten Blick mag es nicht wie eine sehr hohe Rate erscheinen, aber während der Epidemie gab es in diesem Sinne eine große Beschleunigung, ich denke, wir wollten nicht allein sein, während wir in der Residenz blieben. Sieben von zehn Tierhaltern haben in den letzten 3 Jahren ein Haustier besessen. Die Rate derjenigen, die im letzten Jahr mit der Haltung von Haustieren begonnen haben, liegt bei 30 %, das heißt, die Zunahme beschleunigt sich von Jahr zu Jahr.

Die Quote derer, die beim Erwerb von Haustieren Zoohandlungen bevorzugen, liegt bei 25 %, nicht hoch, aber auch nicht niedrig.

Ein wertvoller Teil der Haustierbesitzer erwirbt diese Freunde aus ihrer Umgebung und ihren Freunden. Das Verhältnis von Tieren, die von der Straße oder aus dem Tierheim stammen, beträgt eins zu vier, also genau das gleiche wie in Zoohandlungen. Neben der Sensibilisierung sind sowohl die Adoption aus dem Tierheim als auch die Sterilisation wertvoll, um die Diskussionen über streunende Tiere zu reduzieren und verschwinden zu lassen. Übrigens sende ich meiner süßen Tochter Nova meine Liebe, die in der Ezine-Müllkippe geboren wurde und sich unserer Familie anschloss.

1 von 3 Personen in der Türkei hat ein Haustier. 69 % dieser Personen haben in den letzten 3 Jahren ein Haustier besessen

Die Fütterungsrate von Haustieren beträgt 35%. Und 30 % der Personen, die Haustiere haben, haben innerhalb des letzten Jahres damit begonnen, Haustiere zu halten. Die Rate derjenigen, die in den letzten 2-3 Jahren gefüttert haben, beträgt 39%.

Die Katze ist das am meisten gepflegte/gefütterte Haustier

Die Hälfte der Haustierbesitzer gibt an, dass ich eine Katze habe, während 22 % von ihnen einen Hund besitzen. 1 von 3 Personen hat einen Vogel zu Hause.

42 % kauften ihre Haustiere von ihren Freunden

Wo hast du dein Haustier gekauft?

Von Freunden zu bekommen ist das auffälligste Verhalten in der Haustierhaltung. 4 von 10 Personen geben an, die Tiere, die sie füttern, in dieser Form zu besitzen. 1 von 4 Personen kaufte es in Zoohandlungen. Während die Rate der Findungen und Adoptionen auf der Straße bei 19 % liegt, beträgt die Adoptionsrate aus dem Tierheim nur 8 %.)

75 % der Haustierbesitzer halten diese Tiere im Haus

75 % dieser Menschen, die Haustiere haben, halten diese Tiere in ihrer Wohnung. Die Rate derjenigen, die im Garten oder auf der Terrasse ihres Wohnsitzes speisen, beträgt 28%.

Bei der Tierfütterung werden meist verpackte/zubereitete Lebensmittel bevorzugt.

Wie füttert ihr eure Haustiere?

65 % der Heimtierhalter bevorzugen Fertigfutter zur Fütterung dieser Tiere. Die Quote derjenigen, die ihr Essen zu Hause selbst zubereiten, liegt bei 21 %. 18 % hingegen werden mit für den Haushalt gekochten Mahlzeiten ernährt.

 

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More