Pitbull und Jolly versetzten die Kinder auf dem Basketballfeld in Schrecken! Seine Leine ist sofort gerissen

0 16

Der Vorfall ereignete sich letzte Woche auf einem Basketballfeld in Ümraniye. Der These zufolge betrat eine Person, deren Name Şahin war, während die Kinder spielten, mit einem Pitbull-Hund in der Hand das Basketballfeld. Als die Kinder Pitbull sahen, rannten sie über das Feld. Wenn es Momente der Angst gab, versuchten einige der Kinder, an den Schnüren zu klettern, und einige versuchten, den Korb zu erklimmen. Zu diesem Zeitpunkt war zu sehen, dass die Kinder vor Entsetzen riefen: „Bruder Şahin, bitte bring es nicht mit“.

LEINE DES PITTBULLS EINMAL GEBROCHEN

Die Leine des Pitbulls, die der Besitzer hielt, brach, als die Kinder versuchten, an den Drähten hochzuklettern. Der befreite Hund rannte schnell auf die Kinder im Feld zu. Die Kinder, die den Pitbull über sich kommen sahen, flohen panisch umher. Der Besitzer rannte hinter ihm her und nahm seinen Hund von den Kindern weg.

Efe Adıgüzel, der sagte, er sei auf dem Feld gewesen, als der Hund kam, sagte: „Das waren wir sehr verängstigt, fingen wir an herumzulaufen. Es war voll, wir spielten Fußball. „Ich bin nicht weggelaufen. Die Freunde kletterten über den Zaun. Es gab keinen Biss“, sagte er. Ein junger Mann, der nicht genannt werden wollte, erzählte, was passiert war: „Die Leine riss plötzlich aus der Hand ihres Besitzers. Einige versuchten, an den Drähten hochzuklettern und andere versuchten, den Korb zu erklimmen.“

ANGSTLICHE MOMENTE VOR DER KAMERA

Kinder kletterten auf die Drähte und die Korb vor Entsetzen, als ein Pitbull-Hund den Spielbereich betrat. Diese Momente wurden Sekunde für Sekunde mit dem Handy eines Bürgers verfolgt.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More