Werbung

Papa hat die Weberei überfallen, die sein Sohn in ein Drogengewächshaus verwandelt hat!

0
Werbung

Gruppen der Polizei von Istanbul erhielten Informationen, dass am Vortag in einem Teil der Weberei in Kağıthane Seyrantepe Mahallesi Drogen hergestellt wurden.

Die Teams, die gestern aktiv wurden, durchsuchten die Adresse um 13.00 Uhr. Bei der Durchsuchung des zum Gewächshaus umgebauten Teils wurden 115 Cannabiswurzeln, 535 Gramm Marihuana sowie eine große Anzahl elektronischer und chemischer Materialien beschlagnahmt, die bei der Herstellung von Drogen verwendet wurden. Der Vater, H. A. Ö., der fest entschlossen war, Gewächshauszüchter zu werden. und sein Sohn Ö. E. O. Eines Tages wurde er nach einer kurzen Verfolgungsjagd im Bezirk Zekeriyaköy von Sarıyer gefasst. Bei der Leibesvisitation der Verdächtigen wurden 4,5 Gramm Marihuana, ein Handy, das im Drogenhandel verwendet wurde, sowie 575 Lira Geld beschlagnahmt, das angeblich aus dem Drogenhandel stammt.

Die Verdächtigen wurden heute wegen des Fehlers „Herstellung und Handel mit Drogen oder Stimulanzien“ an die genannten Behörden verwiesen.

Werbung

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More