Nach dem Unfall griff er diejenigen, die auf ihn reagierten, mit einer Machete an und eröffnete dann das Feuer.

0 118

Der Vorfall ereignete sich in der Mesudiye Mahallesi Harman Street. 43 RK 702 Autos unter der Leitung von Hakan Kurt (36) prallten gegen das Auto mit 16 KNH 10 Nummernschildern unter der Leitung von Samet Turan (37). Nach dem Unfall mit Havarie brach mitten unter den Fahrern ein Streit aus.

EVVEL MIT EINEM FEUER ANGRIFFEN, DANN BEGONNEN

Mustafa Yuncu (40) und Yusuf Keyifli (39), die den Streit hörten und ihre Wohnungen verließen, reagierte auf den brüllenden Fahrer, den Hakan Kurt zeigte. Hakan Kurt griff zuerst Mustafa Yüncü und Yusuf Mutlu an, die ihn warnten, nicht zu schreien, mit der Machete in seinem Auto, und dann zog er die Waffe aus seiner Hüfte und ließ Kugeln regnen. Während Yüncü und Memnun, die von den Kugeln getroffen wurden, blutüberströmt waren, wurden viele Polizei- und medizinische Teams auf Benachrichtigung hin zum Tatort geschickt.

Szene. Während man erfuhr, dass der Gesundheitszustand der Verletzten wichtig sei, konnte der entflohene Fahrer Hakan Kurt in kurzer Zeit gefasst und in Gewahrsam genommen werden.

Eine Untersuchung bezüglich des Vorfalls wurde eingeleitet.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More