Nach dem Feuer, das er gelöscht hatte, erschien der Ausdruck! „Ich habe aus der Ferne zugesehen und Fotos gemacht“

0 53

Am 22. September um 19.00 Uhr brach in dem mit Rotkiefern bewachsenen Wald im Bezirk Kızılyaka des Bezirks Ula ein Feuer aus. Die Gruppen reagierten auf das Feuer mit 6 Wassersprinklern, 3 Ersteinsatzfahrzeugen und 4 Löschfahrzeugen der Regionaldirektion für Forstwirtschaft von Muğla, die auf Benachrichtigung der Einheimischen in die Region geschickt wurden.

NACH 1 STUNDE UNTER KONTROLLE GENOMMEN

Die Flammen konnten in etwa 1 Stunde Arbeit unter Kontrolle gebracht werden. Das Gendarmerie Crime Investigation Team (JASAT) des Gendarmeriekommandos der Provinz nahm MY, der auf einem Motorrad aus der Gegend geflohen war, im Garten der Schule fest und nahm ihn fest. MY, der beim Versuch, die Flammen zu löschen, Verbrennungen am rechten Arm erlitt, wurde aus dem Gerichtsgebäude entlassen, wo er nach seinen Prozessen in der Gendarmerie unter der Bedingung einer Inspektion verlegt wurde.

In seinen Worten an die Gendarmerie sagte MY: „Ich habe versucht, meine Hühner einzusammeln. Ich habe den Zigarettenstummel, den ich hatte, auf den Boden geworfen. Das Feuer brach in 3-4 Minuten aus. Ich habe versucht, es zu löschen, aber ich konnte Ich wusste nicht, was ich tun sollte. Ich bekam Angst und stieg auf mein Motorrad und ging in den Schulgarten. Ich beobachtete das Feuer aus der Ferne und machte Fotos mit meinem Handy.“ „Ich habe nichts absichtlich getan“, sagte er.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More