Mutter auf Kinderwache vor HDP: Wir werden diesen Ort nicht verlassen

0 64

Am 3. September 2019 starteten Familien vor dem HDP-Provinzpräsidium Diyarbakır eine Kinderwache für ihre von der Terrororganisation PKK entführten Kinder. Der 1106. Tag der Mahnwache wurde abwechselnd von 304 Familien fortgesetzt. Bis heute sind 37 Familien mit ihren Kindern wieder vereint. Immihan Nilifirka, die 2015 während ihres Studiums an der Journalismusabteilung der Ege-Universität ein Sit-in für ihren entführten Sohn Mehmet machte, sagte: „Wir werden diesen Ort nicht verlassen. Mein Sohn studierte an der Ege-Universität Izmir. Wir, als Eltern, wollen unsere Kinder. Wir werden diesen Ort nicht verlassen, bis unsere Kinder kommen.“ Lass sie los. Lassen Sie sie ihre Hände von unseren Kindern nehmen. Wenn mein Kind nicht gegangen wäre, hätte ich ihn geheiratet und sein Kind wäre zur Schule gegangen. Er wollte so schnell wie möglich die Schule beenden und heiraten. Sie haben unsere Kinder in Höhlen eingesperrt, also sollten sie uns unsere Kinder geben“, sagte er.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More