Mörder-Ehemann gefasst, gesteht seine Schuld

0 19

Der Vorfall ereignete sich gestern Abend im Erdgeschoss eines zweistöckigen Wohnhauses im zentralen Bezirk des Bezirks Bornova. Laut der These ging Remziye Tüysüz (22), die in Konya lebt, in die Wohnung ihres Ex-Mannes, des Automechanikers Yalçın P. (27), der mit seinem Vater und seiner Großmutter lebt, um seine 2 Kinder zu sehen.

Es wurde behauptet, dass Remziye Tüysüz, die sich mit ihrer Ex-Frau Yalçın P. gestritten hatte, bemerkte, dass ihre Leiche von einem Verwandten in eine Decke gewickelt war, und die Situation meldete. Während die Polizei und die Gesundheitsteams zum Tatort geschickt wurden, wurde festgestellt, dass die unglückliche Dame bei der Untersuchung durch die Gesundheitsgruppen starb.

Die Gruppen, die mit der Festnahme von Yalçın P. begannen, der nicht am Tatort war, wurden aktiv, nachdem der Verdächtige, der wegen einer anderen Straftat gesucht wurde, ein Auto von einer Firma gemietet hatte und die Informationen erhalten hatten an die Sicherheitseinheiten weitergeleitet. Die Polizeiteams, die Maßnahmen ergriffen, um Yalçın P. zu fassen, gingen zu seiner Wohnung, da die Möglichkeit besteht, dass der Verdächtige zu seiner Wohnadresse kommen könnte. Die Gruppen erwischten und nahmen Yalçın P. fest, der nach einiger Zeit mit dem Auto vor das Gebäude kam, in dem er wohnte. Nach der Untersuchung durch den Staatsanwalt wurde der leblose Körper von Tüysüz in das Leichenschauhaus des Izmir Named Medicine Institute gebracht.

BEUMSTÄNDIG

Neben Yalçın P. wurden auch seine Brüder Osman, Furkan, Vater Hanifi und Großmutter Hanım P. von der Abteilung für Öffentliche Sicherheit des Leiters des Mordbüros festgenommen. Wie bekannt wurde, hat der Ex-Mann der ermordeten Frau, Yalçın P., in der ersten Aussage sein Vergehen gestanden. Es wurde behauptet, dass Yalçın P sagte, dass seine Ehe mit Tüysüz aufgrund eines schweren Konflikts gescheitert sei und dass er seine Grenzen nicht kontrollieren könne, nachdem er gestern wegen Präzedenzfällen gestritten hatte, und tötete ihn, indem er ihn erwürgte.

4 MONATE EVVEL SCHEIDUNG

Auf der anderen Seite haben sich Remziye Tüysüz und Yalçın P. vor etwa 4 Monaten scheiden lassen und das Sorgerecht für die Kinder übernommen wurde Vater Yalçın P. übergeben. Es wurde bekannt, dass Remziye Tüysüz gestern Abend nach Izmir kam, um ihre beiden Kinder zu sehen. Wie sich herausstellte, waren die Kinder während des Vorfalls mit der Großmutter von Yılmaz P., Hanım P., zusammen.

Eine groß angelegte Untersuchung des Vorfalls wird fortgesetzt.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More