Minister Karaismailoğlu nahm am Straßen-Iftar in Iğdır teil

0 20

Der Minister für Verkehr und Infrastruktur, Adil Karaismailoğlu, nahm an dem Abendessen zum Fastenbrechen auf der Straße in Iğdır teil, nachdem er im Dezember und in den Bezirken Tuzluca Nachforschungen angestellt hatte. Karaismailoğlu, der an dem Fastenbrechen auf der Straße teilnahm, das vom Gouverneursamt von Iğdır, der Gemeinde Iğdır und Geschäftsleuten organisiert wurde, feierte am 23. April den Tag der Nationalen Souveränität und des Kindes. Karaismailoğlu kommentierte die Claw-Lock-Operation im Nordirak und sagte, dass die Verstecke der Verräter betreten und alle einzeln neutralisiert wurden. Karaismailoğlu sagte: „Wenn wir unser Fastenbrechendessen zusammen mit unserer Nation in Frieden hatten, vergessen wir nicht, dass wir es unseren Mehmetçi schuldig sind. Verpassen Sie nicht ihre Gebete. Leider erhalten wir während dieser Operation auch traurige Nachrichten. Ich wünsche Gott.“ Erbarmen mit unseren Brüdern, die bei der Operation den Märtyrertod erlitten haben, und ich wünsche unseren Verwundeten eine schnelle Genesung“, sagte Karaismailoğlu.

„WIR WERDEN EIN LAND DES MITTELMEERS“

Karaismailoğlu sagte über den Krieg zwischen Russland und der Ukraine Folgendes:

Jemand in unserer Region schützt unsere Einheit trotz der Kriege, die gierig beendet und begonnen wurden. Wir tätigen Investitionen, die Stück für Stück an unsere Zukunft denken. Wir arbeiten Tag und Nacht für das gesunde und stabile Wachstum unseres Landes, das inmitten von drei Kontinenten und zwei großen Meeresbecken liegt. Wissen Sie, mit der russischen Besetzung der Ukraine begann der Krieg dieses Mal vom östlichen Tor Europas aus stattzufinden. Die Türkei hat im Ukrainekrieg geschafft, was vielen europäischen Ländern nicht gelungen ist. Wir wurden zum Vermittlerland der Parteien mit einer friedlichen und stabilen Politik, die auf die Beendigung des Krieges abzielte.

„Die Türkei wurde mit der Macht der AK-Partei wieder aus der Asche geboren“

Karaismailoğlu sagte: „Gepriesen seien 84 Millionen Menschen, Sie leben friedlich mitten im Nirgendwo. Wir erbringen auch Dienstleistungen für alle Teile des Landes, wir machen den Job, den wir am besten können, mit der gleichen Motivation wie am ersten Tag. Wir sagen immer, unsere Liebe ist die Nation, unser Job ist es dienen 84 Millionen Menschen. Sie wissen, die Türkei, die AK-Partei seit 2003. Als Ministerium für Verkehr und Infrastruktur haben wir hart gearbeitet, aber es hat sich gelohnt. Während der Amtszeit unserer Regierungen haben wir die Länge der geteilten Straße, die wir haben, verlängert nahm von 6.000 100 Kilometer um das 4,5-fache auf 28.000 647 Kilometer. „Wir werden 500 Kilometer erreichen. Wir haben die Tunnellänge auf den Autobahnen um das 13-fache auf 651 Kilometer erhöht“, sagte er.

Transport Karaismailoğlu stellte fest, dass sie den Fahrplan für eine stärkere Türkei mit der Vision von 2053 gezeichnet haben, und sprach auch über die getätigten Investitionen in Iğdır

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More