Minister Institution hatte iftar mit TOKİ Baustellenmitarbeitern

0 35

Murat Kurum, Minister für Umwelt, Urbanisierung und Klimawandel, Hakan Han Özcan, Provinzvorsitzender der AK-Partei in Ankara, Murat Ercan, Gemeindevorsitzender von Sincan, Ömer Bulut, Vorsitzender von TOKİ, und Baustellenarbeiter nahmen am Iftar-Abendessen auf der TOKİ-Baustelle teil im Distrikt Sincan im Distrikt Saraycık. .

Minister Kurum erklärte in einer Erklärung nach dem Abendessen, dass das Projektgebiet Sincan TOKİ einen wertvollen und symbolischen Kostenfaktor für die urbane Entwicklung der Türkei und die Zukunft der Nation darstellt, und sagte: „Vor genau 9 Monaten, im Juli 2021, mit der Ehre unseres Präsidenten, gibt es nichts auf der Welt.“ „Wir haben die Schlüssel unseres 1-millionsten Hauses, das von TOKİ produziert wurde, von hier aus geliefert, mit einer Geschwindigkeit und einem System, das dem Land nicht vergönnt war. Wir haben Tausenden unserer Brüder und Schwestern von hier aus die Schlüssel übergeben und uns mit großer Begeisterung, Aufregung und Freude mit 7 Regionen unseres Landes verbunden.“

‚WER WERDEN UNSERE HÄUSER IM JAHR 2023 AUSLIEFERN‘

Letzte Erwähnung, dass TOKİ die Anzahl der Gehäuseproduktionen erhöht und ihre Tätigkeitsfelder in 3 erweitert hat Jahren sagte die Institution: „Wir führen unsere Aktivitäten in der Produktion von Sozialwohnungen, Stadtumbauprojekten, der Restaurierung historischer Gebiete, der Produktion neuer Industriegebiete, Nationalgärten, der Herstellung von Wohnungen nach Katastrophen und der Herstellung von Sozialausrüstung und im Ausland durch. Wir sind in 7 verschiedenen Bereichen wie der Wohnungsproduktion tätig. Vor genau 20 Jahren haben wir gesagt: ‚Niemand in diesem Land sollte ohne Zuhause, ohne Schule, ohne Krankenhaus, ohne Straßen, ohne Wasser, ohne Strom zurückgelassen werden, niemand sollte hoffnungslos und hilflos sein.‘ Wir wollten dieser Nation gefallen. Mit diesem Verständnis geht der Bau aller unserer Wohnungen in unseren 50.000 und 100.000 Sozialwohnungsprojekten mit voller Geschwindigkeit weiter. Ich hoffe, wir werden alle unsere Residenzen im Jahr 2023 fertigstellen. Wir werden es unseren Vorfahren übergeben“, sagte er JAHRE“

Die Institution hat zusammen mit TOKİ eine Anzahl von Wohnungen wie keine andere auf der Welt auf ungefähr 5.000 Baustellen. Sie gibt an, dass sie etwa 1,2 Millionen Wohnungen erreicht und in die Türkei gebracht haben. er sagte:

„Damit Sie wissen, wie viel Arbeit Sie geleistet haben, möchte ich Folgendes unterstreichen: Es gibt heute keinen anderen Ort auf der Welt, der eine so große Anzahl von Häusern produziert wie TOKİ. Es gibt keine öffentliche Einrichtung. In diesem Sinne wurde ein Rekord gebrochen. Auch diesen Rekord hast du gebrochen. Wir haben in 20 Jahren 5 Millionen Bürger zu Hausbesitzern gemacht, wir haben ihre Gebete erhalten. Hier haben wir diese Gebete mit Ihnen, unseren arbeitenden Brüdern und Schwestern, empfangen. Die Häuser, die er Tag und Nacht baute, wurden unbewusst zu einem warmen Zuhause für viele unserer Kinder. Wir haben mit euch friedliche Häuser an Orten gebaut, die von Terror befreit sind. Wir reinigten gemeinsam den Baubestand und boten ihnen gemeinsam wieder treue Häuser an. Indem wir die teuersten Teile der Stadt, die einst in diesem Land nicht vor unserer Nation vorbeiziehen durften, zu öffentlichen Gärten machten, haben wir diese geliebte Nation immer zusammengebracht. In allen Nationalgärten, die wir gebaut haben, von Edirne bis Hakkari, von Siirt bis Konya, von Diyarbakır Sur bis İstanbul Fikirtepe, von İzmir Bayraklı bis Elazığ Abdullahpaşa, in allen Residenzen, die wir gebaut haben, von Ankara bis Samsun, Karabük städtische Transformationsarbeiten, die wir von Istanbul bis Rize durchgeführt haben.“

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More