Minister Bozdag: Sie versprechen der Türkei eine 7-Parteien-Koalition im Jahr 2023

0 55

Justizminister Bozdağ besuchte die Vereinigung der Märtyrerfamilien und Veteranen in Yozgat. Anschließend gab Minister Bozdağ, der an der von der Gemeinde Yozgat organisierten Masseneröffnungszeremonie teilnahm, Erklärungen zur Tagesordnung ab. Als Reaktion auf die Worte des Gemeindevorstehers von Izmir, Tunç Soyer, sagte Bozdağ: „Er verwendet eine Sprache, die unsere Vorfahren missachtet und sie beleidigt, und wie viele Verfolgungen wurden als ‚griechische Gräueltaten‘ aufgezeichnet, die Izmir besetzten und einen wertvollen Teil davon besetzten unser Land. Er sagt keinen einzigen Satz über Griechenland. Ich möchte hier fragen: Steht die türkische Nation im Streit mit ihren Vorfahren? Selbst die Geschichtsbücher können nicht genau beschreiben, wie weit wir gegangen sind. Wenn Sie sich das Bekannte ansehen Geschichte, gibt es eine Türkei, die eine lange Zeit der Gründung unserer Armee von 2.200 Jahren feiert. Wenn wir erst gestern entstanden sind, warum feiern wir dann die Gründung unserer tausend Jahre alten Armee? Wir haben den Jahrestag gefeiert. Wenn wir waren gestern nicht da, wir haben keine Vorfahren, warum feiern wir den 951. Jahrestag?“

„Untersuchung wegen Metrobus-Unfall eingeleitet“

Bozdağ sagte: „Viele unserer Bürger wurden leider bei dem Metrobus-Unfall in Istanbul verletzt. Zunächst übermittle ich unseren Bürgern, die bei dem Unfall verletzt wurden, meine besten Wünsche. Ich wünsche jedem von ihnen eine schnelle Genesung von meinem Lord. Die Generalstaatsanwaltschaft von Küçükçekmece leitete die erforderlichen Ermittlungen zu diesem Unfall ein und die Ermittlungen werden fortgesetzt. Die Ermittlungen werden sowohl von der administrativen als auch von der benannten Seite fortgesetzt. Je nach Ergebnis dieser Untersuchungen natürlich alles, was erforderlich ist wird geschätzt werden. Daran haben wir keinen Zweifel. Ich wünsche allen unseren verwundeten Brüdern und Schwestern eine baldige Genesung von meinem Herrn“, sagte er.

„Welches ist das ECHTE BHKW“

Nachdem er die sechs Oppositionsparteien kritisiert hatte, sagte Bozdağ, dass das einzige Problem mit dem Sechsparteientisch die Wut, der Groll und der Hass seien, die sie gegenüber Präsident Recep Tayyip Erdoğan empfinden. Bozdağ hat die folgende Einschätzung über die Debatte „Ministering for HDP“ und Metin Özışık, den ehemaligen Provinzvorsitzenden der UYGUN-Partei in Yozgat, abgegeben:

„In letzter Zeit haben einige CHP-Anhänger eine Erklärung abgegeben, warum sie der HDP keinen Minister geben sollten. Aufgrund dessen gab es Diskussionen. Ich möchte sagen, dass ich seine ehrenhafte Haltung begrüße. Erinnern Sie sich, dass Herr Kılıçdaroğlu kam nach Yozgat. Er hatte ein Treffen mit Nichtregierungsorganisationen in unserem Eski-Kino. Was sagte er dort? Er ging nach Van. „Wer will, dass Demirtaş freigelassen wird, soll mir folgen.“ Reden Sie hier anders, sprechen Sie hier anders. Sie sprechen jetzt von den Ministerien, die der HDP übertragen werden. Ich frage hier noch einmal. Welche ist die CHP? Ist es die CHP, die sagt: „Geben wir der HDP einen Minister „? Ist es die CHP, die in „die rechtmäßige CHP“ brüllt? Oder ist es die CHP, die sagt: „Wenn Sie Demirtaş, Kavala und so und so befreien wollen, bleiben Sie bei uns“? Ich verstehe nicht, welche davon. Ich rufe von hier aus der geliebten türkischen Nation zu. Eine Politik, die nach dem Puls aller Orte spricht, die Sätze nach denen macht, die ihr zuhören, hat diesem Land nicht im Geringsten geholfen. Seien Sie, wer Sie sind. Schauen Sie So wie du aussiehst. Hör auf, solange du stehst. Yozgat Sag, was du in Diyarbakir gesagt hast. Lass es mich in Ankara und Edirne sagen. Hier ist unser Unterschied. Wir sind diejenigen, die in allen Bezirken und Städten die gleichen Sätze machen dieses Land, mit den gleichen Ausdrücken, es ist eine Partei, die benutzt wird, die gleiche Meinung vertritt, um Beifall bittet Verwendung aus einundachtzig Provinzen und strebt nach ihren Gebeten und Verstärkungen.“

Bozdağ setzte seine Kritik am 6-Sitzer-Tisch fort und sagte: „Sie sind diejenigen, die den Tisch erfunden haben. Sie sind diejenigen, die am Tisch sitzen, sie reden müßig und sie sind diejenigen, die ein Chaos anrichten, wenn jemand fragt: ‚Was zum Teufel machst du am Tisch?‘ Es ist notwendig zu fragen, richtig? Was machst du am Tisch? Präsidentschaftskandidat. Du sprichst. Erkläre dann oder etwas anderes. Erkläre dann oder was auch immer du denkst, erkläre es dieser Nation. Wenn es etwas gibt, vor dem du dich versteckst die Nation, sag es dieser heiligen Nation. Sie sagen nichts. Wer sind die Präsidentschaftskandidaten? , das wird passieren, es wird passieren. In diesem, in diesem oder jenem? Ich weiß es nicht. Aber was ich weiß, ist das dieses foto ist von koalitionspartnern es ist ein foto von krisenzeiten es ist ein foto von chaoszeiten in krisen- und koalitionszeiten, wenn partner ihre probleme nicht lösen können, spitzt sich das zu sie sitzen und reden . Dann werden die Ausgaben verteilt. Diese erinnern ihn. Tatsächlich versprechen sie der Türkei eine 7-Parteien-Koalition im Jahr 2023. Was wird der Präsident tun, was nicht, welche Befugnisse wird er nutzen, welche delegieren? Wie viele Ministerien und wie viel Bürokratie werden auf wen verteilt, darüber reden sie, meine Herren schon setzten sich hin, als wären ihre Wunder selbstverständlich, ignorierten die Nation, ignorierten die Wahlurne und gewannen fast die Wahl. Wie können wir die Befugnisse des Präsidenten beschneiden? Wie werden wir die Ministerien aufteilen? Wie verteilen wir Bürokraten? Sie berechnen das. Yahu, sie haben bereits ihre Fäuste geballt und sind in einer Position, in der sie bereit sind, miteinander zu kämpfen“, sagte er.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More