MGK-Statement wurde veröffentlicht! Sehr klares NATO-Statement an Schweden

0 19

Unter dem Vorsitz von Präsident Recep Tayyip Erdoğan fand heute die erste Sitzung des Nationalen Sicherheitsrates des Jahres 2023 statt. Das Treffen dauerte 3 Stunden und 40 Minuten. In der nach dem Treffen veröffentlichten Erklärung heißt es: „Länder, die dem NATO-Bündnis beitreten wollen, müssen ihre Verpflichtungen in der Absichtserklärung zur Frage der Zusammenarbeit mit terroristischen Organisationen erfüllen“.

NSC-ERKLÄRUNG

*Bei dem Treffen wurden mit allen Seiten die für unsere nationale Sicherheit wertvollen politischen, militärischen und wirtschaftlichen Entwicklungen im Jahr 2002 bewertet und die im Jahr 2023 zu erwartenden Probleme, die durchzuführenden Aktivitäten und die in diesem Rahmen zu ergreifenden Maßnahmen bewertet wurden diskutiert.

* Es wird betont, dass Staaten, die dem NATO-Bündnis beitreten wollen, im Einklang mit dem Recht und dem Geist des Bündnisses handeln müssen. Es wurde festgestellt, dass es zwingend erforderlich ist, ihre Verpflichtungen aus der Absichtserklärung mit terroristischen Organisationen mit konkreten Schritten zu erfüllen.

* (griechische provokative Aktionen)Es wurde nachdrücklich betont, dass vollendete Tatsachen, die auf die nationale Sicherheit und Interessen der Türkei abzielen, nicht toleriert werden.

* Die abscheulichen Angriffe, die eine Manifestation des anti-islamischen Rassismus sind und auf die heiligen Kosten von Milliarden von Menschen abzielen, wurden scharf verurteilt.

* Es wurde daran erinnert, dass diejenigen, die Bewegungen fördern und unterstützen, die Werte wie Religions-, Gewissens- und Gedankenfreiheit untergraben, Partner des Verbrechens des Hasses sind.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More