Magandalar hat den Spielplatz in Brand gesteckt! 10-jähriger Junge verletzt

0 15

Der Vorfall ereignete sich gegen 20:40 Uhr in der Tabduk Emre Mahallesi 1589 Street. Eine Person, die mit 4 Personen aus dem Auto stieg, feuerte mit einer echten Schrotflinte wahllos 9 Schüsse auf den etwa 100 Meter entfernten Spielplatz ab. Die Kugeln aus dem Gewehr trafen verschiedene Körperteile von Ali MY, einem der Kinder, die im Park spielten.
Auch die Magandas fuhren schnell davon.

Eine große Anzahl von Polizei- und medizinischen Teams wurde nach der Benachrichtigung zum Tatort geschickt. Der verletzte Ali M. wurde mit dem Krankenwagen in das Ausbildungs- und Forschungskrankenhaus Karaman gebracht. Die Polizei ermittelte den Standort des Autos anhand des Kennzeichens und nahm Remzi E., Volkan Ç., Talha B. und Mustafa D. im Fahrzeug fest. Bei der Durchsuchung des Autos wurde auch eine Schrotflinte, ein Fehlerwerkzeug, beschlagnahmt. Die Polizei arbeitet weiter daran, den Mann zu identifizieren, der die Waffe benutzt hat.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More