Letzte Minute! Scharfer Bombenanschlag in Kabul: 19 Tote, 29 Verletzte

0 60

„Es gab eine Explosion im Inneren des Instituts, die Explosion forderte Todesopfer“, sagte Khaled Zadran, Sprecher der Polizei von Kabul. Er fügte hinzu, dass Sicherheitskräfte in die Gegend gekommen seien, um Nachforschungen anzustellen.

19 MEYYIT, 29 VERLETZT

Es wurde bekannt gegeben, dass 19 Menschen ihr Leben verloren und 29 Menschen verletzt wurden. Der Zeuge, der über den Vorfall sprach, sagte, dass ein Selbstmordattentäter im Ausbildungszentrum Sprengstoff gezündet habe.

Unter den 24 Menschen, die 2020 bei der von DAESH organisierten Razzia in einem Bildungszentrum im Westen von Kabul starben, waren auch junge Studenten.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More