Letzte Minute! Gülsen wurde freigelassen

0 48

Die Sängerin Gülşen wurde am Donnerstag vergangener Woche wegen ihrer Äußerungen gegen Imam-Hatip-Anhänger festgenommen. Gülşens Anwälte gingen am Freitag zum Gericht und beantragten bei einem höheren Gericht die Aufhebung der Haft.

Die Anwälte warteten bis zum späten Freitag auf die Entscheidung des Gerichts. Das Gericht traf jedoch keine willkürliche Entscheidung. Heute waren wieder alle Augen auf den Platz gerichtet.

ENTSCHEIDUNG ANGEKÜNDIGT

Nach Prüfung des Einspruchs gegen die Inhaftierung entschied das Gericht, dass Gülşen freigelassen werden sollte, indem es eine Entscheidung über eine Unterbringung in einem Wohnhaus erließ.

Ceylan Sever, Korrespondent von CNN Türk, teilte die Entwicklungen in letzter Minute mit. Severs Kommentare lauten wie folgt;

Das Strafgericht erster Instanz entschied, Gülşen Çolakoğlu freizulassen. Seine Anwälte reichten am vergangenen Freitag ihren Widerspruchsantrag gegen seine Festnahme ein. Sowohl der Abmahnantrag an das Strafgericht erster Instanz als auch die Ermittlungsakte der Staatsanwaltschaft zu dem Vorfall kamen vor das Strafgericht erster Instanz, und der Richter prüfte die Akte. Der Richter ordnete vor Gericht die Freilassung von Gülşen Çolakoğlu an.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More