Katastrophaler Unfall in Bolu, leichte Nutzfahrzeugbarrieren wurden mit Pfeilen verseucht! 3 Tote, 1 Verletzter

0 95

Der Unfall ereignete sich an den Sperren des Bezirks TEM Highway Gerede. Der aus Richtung Ankara kommende Fahrer des leichten Nutzfahrzeugs mit dem Kennzeichen 16 SZ 425 befand sich den vorliegenden Informationen zufolge außerhalb der Kontrolle des Fahrers, dessen Name bis heute nicht bekannt ist.

Fast wie ein Pfeil blieb das außer Kontrolle geratene Fahrzeug in den Betonbarrieren am Eingang der Kasse stecken. Nach der Nachricht von dem Unfall wurden Gesundheits-, Feuerwehr-, Polizei- und Gendarmeriegruppen in die Region entsandt.

Die im Fahrzeug eingeklemmten Personen wurden durch die eintreffenden Feuerwehrgruppen aus dem Bereich der Einklemmung befreit. Bei den von den Gesundheitsgruppen durchgeführten Inspektionen wurde festgestellt, dass 3 Personen starben. Während 1 bei dem Unfall verletzte Person ins Krankenhaus gebracht wurde, wurde eine Untersuchung zu diesem Thema eingeleitet.

 

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.