Kämpfe in der Mitte von zwei Clustern in Şanlıurfa

0 141

Auf dem Rabia-Platz kam es gestern Abend aus unbekannten Gründen zu einer Diskussion inmitten zweier dicht gedrängter Gruppen syrischer Staatsangehöriger. Als die Diskussion zunahm, griffen sich die Parteien gegenseitig mit Steinen und Stöcken an. Die an dem Handgemenge beteiligten Parteien, das sich auch in den Handykameras widerspiegelte, lösten sich beim Erscheinen der Umstehenden auf.

Polizeiteams begannen mit der Arbeit, um die an der Schlägerei Beteiligten zu identifizieren und zu verhaften, deren Bilder auch in den sozialen Medien geteilt wurden.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More