In Güngören wurde eine Person tot in ihrem Fahrzeug aufgefunden

0 78

Der Vorfall ereignete sich in den Morgenstunden im Stadtteil Güngören Tozkoparan. Eine Person namens Fatih Cihangir, die aus ihrer Wohnung kam, um Geschäfte zu machen, sah, dass eine Person in einem Fahrzeug auf der Straße blutüberströmt war. Cihangir meldete die Situation schnell den medizinischen und polizeilichen Gruppen. Die am Tatort eintreffenden Ärzteteams stellten fest, dass die Person tot war.

Die Polizeiteams untersuchten das Fahrzeug und die Person und stellten fest, dass es sich bei der verstorbenen Person um Zülfü Kaya handelte. Polizeiteams, die neben Kaya eine Waffe fanden, begannen mit einer Untersuchung, um festzustellen, ob es sich bei dem Vorfall um Selbstmord oder Mord handelte. Fatih Cihangir erklärte, dass er den Vorfall gesehen habe, als er morgens das Haus verließ, um zur Arbeit zu gehen: „Ich verließ das Haus, um morgens zur Arbeit zu gehen, ich sah es vor der Tür, und sobald ich es sah , informierte ich die Polizei. Wir haben nachts nichts gehört, ich habe es morgens gesehen. Ich habe die Person und ihr Fahrzeug hier noch nie zuvor gesehen“, sagte er.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More