In Eskişehir wurden Wachsstatuen türkischer Wissenschaftler hergestellt

0 26

‚Yılmaz Büyükerşen Wax Sculptures Museum‘ in Eskişehir hat auch Statuen von türkischen Wissenschaftlern hinzugefügt, die in die Geschichte der Weltmedizin eingegangen sind. Gewinner des Nobelpreises für Chemie 2015 durch Yılmaz Büyükerşen, Stadtvorsteher der Stadt Eskişehir, türkischer Wissenschaftler Prof. Dr. Aziz Sancar, der erste türkische Wissenschaftler, der sich mit seinen Erfindungen wie tragbaren Herzschrittmachern und intelligenten Medikamenten für künstliche Intelligenz einen Namen in der medizinischen Literatur gemacht hat , wurde in die Liste der „30 Wissenschaftler unter 30 Jahren“ aufgenommen und als erster türkischer Wissenschaftler mit den meisten Stimmen zum Fellow der Harvard University Young Academy gewählt. Canan Dağdeviren, die Gründer des Unternehmens BioNTech, das mit Impfstoffstudien das Leben von Millionen von Menschen rettete, Prof. Dr. Uğur Şahin und Dr. Wax Skulpturen von Hasret Türeci wurden im Museum ausgestellt. Die Wachsskulpturen erregten große Aufmerksamkeit und wurden von den Besuchern mit ihren Ähnlichkeiten bewundert.

„Yılmaz Büyükerşen“, das erste Beispiel eines Wachsfigurenkabinetts in der Türkei, wurde am 19. Mai eröffnet 2013. Im Museum für Wachsskulpturen; Es gibt Statuen von historischen und kulturellen Persönlichkeiten, insbesondere Atatürk, und berühmte Namen aus der Vergangenheit bis zur Gegenwart in der Welt der Wissenschaft, Medien, Kunst, Politik und Sport. Alle Einnahmen des Museums werden für die Bildung von Kindern mit Behinderungen und Mädchen ausgegeben.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More