In Adıyaman wird ein 1800 Jahre alter Militärwachturm erhalten

0 16

Eine Untersuchung wurde von den Beamten der Museumsdirektion im Militärwachturm aus dem Jahr 1800 durchgeführt, der sich am Ufer des Euphrat im ländlichen Gebiet des Dorfes Gerger in Konacık befand Kreis. Es wurde festgestellt, dass der Turm mit den nach der Prüfung durch die Sachverständigen zu erstellenden Gutachten unter Schutz gehalten wird.

Mustafa Çalış, Diensthabender im Adıyaman-Museum, der den militärischen Wachturm untersuchte, sagte: „Während unserer Untersuchungen haben wir festgestellt, dass es wieder eine Burg gibt, die die Region beherrscht. Es gibt mittelalterliche Überreste im Wachturm. Bei den Untersuchungen, die wir im Schloss durchgeführt haben, blieben die Mauern und die Bereiche, die wir Bastionen nennen, stehen.“ sagte er.

Çalış erklärte, dass Berichte erstellt wurden und mit der Registrierung des Gebiets begonnen wurde: „Nach der Bestimmung des Gebiets haben wir Untersuchungen durchgeführt. Das erste, was wir tun werden, ist, es im Detail zu melden und zu registrieren. Nach der Registrierung werden die notwendigen Verteidigungen bereitgestellt und der Rest folgt.“

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More