Im griechischen Krankenhaus Yanan Balıklı haben die Vorbereitungen für die Renovierung begonnen

0 44

Am 4. August 2022 brach im griechischen Krankenhaus Balıklı im Stadtteil Zeytinburnu Kazlıçeşme ein Feuer aus. 104 Menschen wurden aufgrund der Flammen rund um das Dach evakuiert, ältere Menschen, Patienten und Pflegekräfte. Während die Patienten in verschiedene Krankenhäuser verlegt wurden, konnte das Feuer durch das Eingreifen der Feuerwehr gelöscht werden.

In dem von der Feuerwehr von Istanbul erstellten Bericht über das Feuer, das von der Generalstaatsanwaltschaft von Bakırköy initiiert wurde; Es wurde angegeben, dass die Brandursache im gesunden Zustand nicht genau festgestellt werden konnte. Das bei den Schadensgutachten des Krankenhauses in den Trümmern gefundene Geld, Gold und Wertgegenstände wurden über die Krankenhausverwaltung an ihre Besitzer ausgeliefert.

ÄNDERUNGEN WERDEN VORGENOMMEN

Es wurde mit den Vorbereitungen für die Renovierung des Gebäudes des Altenpflegeheims des griechischen Krankenhauses Balıklı begonnen, das durch das Feuer unbrauchbar wurde. Materialien für die zu errichtenden Pfeiler für die Renovierungsarbeiten wurden ins Krankenhaus gebracht. Es wurde bekannt, dass ab Oktober mit den Renovierungsarbeiten vom Dach des Pflegeheimgebäudes aus begonnen wird. Die Dachsanierung soll im Dezember abgeschlossen sein. Während an einigen Stellen das Gerüst aufgebaut wurde, wurden die Vorbereitungen mit einer Drohne aus der Luft betrachtet.

 

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More