Illegale Tabakgeschäfte in Beykoz! Eine volle Tonne von 777 Kilogramm wurde beschlagnahmt

0 101

In Beykoz führten Teams der Istanbuler Polizeibehörde zur Bekämpfung von Schmuggelvergehen eine Operation gegen ein Lagerhaus durch. Während der Operation wurden 1 Tonne von 777 kg illegalem Shisha-Tabak mit einem Marktpreis von ungefähr 2 Millionen TL, 3 Tonnen Rohstoffe, die bei der Herstellung von geschmuggeltem Shisha-Tabak verwendet wurden, und verschiedene Elemente beschlagnahmt.

Gruppen der Abteilung für Schmuggelvergehen der Polizeibehörde von Istanbul führten am Montag, den 29. August, eine Operation gegen ein Lagerhaus mit geschmuggeltem Shisha-Tabak durch.

Ein Verdächtiger im Lager wurde bei der Operation festgenommen. Bei den durchgeführten Durchsuchungen wurden 1 Tonne 777 Kilogramm geschmuggelter Shisha-Tabak mit einem Marktwert von ungefähr 2 Millionen TL und 3 Tonnen Rohstoffe, die bei der Herstellung verwendet wurden, 1.470 Liter Flüssigkeit, 1 Waage, 4 Metalleimer, 22.000 Plastikboxen und Deckel, 400 Tausend Stück. Etikett erfasst.

 

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More