IETT-Buskrise in Sancaktepe: Sie hielten an und stiegen kaum ein

0 84

Der Vorfall ereignete sich in den Morgenstunden des vergangenen Montags in Sancaktepe. Den erhaltenen Informationen zufolge begannen Bürger, die zur Arbeit gehen wollten, an der Bushaltestelle Mahalle Mahallesi zu warten. Bürger, die lange an der Haltestelle warteten, sorgten für Spannung, dass die IETT-Busse an der Grenze Nummer 622 wegen der hohen Fahrgastdichte keine Fahrgäste von der Haltestelle abholten.

Auf die Situation reagierende Bürger blockierten den IETT-Bus auf der linken Spur im fließenden Verkehr. IETT-Fahrer forderte die Fahrgäste per Geste auf, den Weg frei zu machen. Es gab eine kurzlebige Diskussion zwischen dem IETT-Fahrer und den Fahrgästen, die wollten, dass die Türen des Busses geöffnet werden.

Bürger, die auf den IETT-Fahrer reagierten, sagten: „Gibt es so eine Schande? Können Sie die mittlere Tür öffnen? Es ist eine Stunde her. Es gab 5 Busse, in die wir nicht einsteigen konnten. Wir werden zu unserer Arbeit gehen. Verdammt!“ Sie reagierte und stieg nur mit Mühe in den Bus, der IETT-Bus setzte seine Fahrt fort.

 

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More