Horror auf der Hochzeit! So haben sie die Zurnacı erschossen

0 94

Der Vorfall ereignete sich gestern Abend im Bezirk Kesikkeli im Bezirk Kadirli. Bei der Hochzeit auf der Straße fingen einige Leute an, in die Luft zu schießen.

Erol Coşkun, der in der Gegend Alkohol trank, betrat die Mitte der Menschen und spielte mit einer Waffe in der Hand, um in die Luft zu schießen, begleitet von Trommeln und Hörnern. Als Erol Coşkun den Arm in die Luft hob, fing die Waffe in seiner Hand Feuer und die Kugel traf das Herz des Vaters von 4 Kindern, des Zurna-Spielers Emre Tiptaş. Schießpulver wurde auch auf das Gesicht seines Trommlerfreundes aufgetragen, der neben Tiptaş stand. Tiptaş brach nach einer Weile zu Boden. Tiptaş, der mit dem Fahrzeug des Dorfvorstehers ins Kadirli State Hospital gebracht wurde, konnte trotz aller Bemühungen der Ärzte nicht gerettet werden. Die Gendarmerie begann mit der Arbeit, um Erol Coşkun zu fangen, der nach dem Vorfall geflohen war.

Dies ist in der Mitte, Der Moment der Aufnahme von Emre Tıptaş wurde mit der Handykamera eines Gastes festgehalten. Auf den Bildern war zu sehen, dass Emre Tıptaş versuchte, sich aus der Gegend zu entfernen, indem er sich an die Brust hielt. In der Zwischenzeit nahm eine Person, die mitten in das Spiel eintrat, an den Bildern teil, die weiterhin ausgestrahlt wurden.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More