Historische Stimmenerwartung

0 35

ISMAIL SAHIN – Etwa 6,6 Millionen bulgarische Bürger werden heute wählen. Allerdings, so heißt es, würden die von der Wahlatmosphäre gelangweilten bulgarischen Bürger wenig Interesse an der Wahlurne haben. Der frühere Ministerpräsident Bojko Borissow, der bei den Wahlen der Lieblingskandidat war, wurde zur GERB-Partei, während 6 Parteien voraussichtlich in das Parlament mit 240 Sitzen einziehen werden. Die mehrheitlich türkische Bewegung für Rechte und Freiheiten (HÖH) rechnet mit einer gewaltigen Stimmenexplosion aus der Türkei. Für diese Wahlen in der Türkei werden 166 Wahlurnen in 22 Provinzen eingerichtet. Dies ist die größte Wahlurne, die jemals in der Türkei errichtet wurde. MFA-Generalführer Mustafa Karadayı, der die Berechnungen anstellte, bei den Wahlen aus der zweiten oder dritten Partei herauszukommen, erklärt, sein Ziel sei es, 48 ​​Abgeordnete ins Parlament zu bekommen.

Fahri Vatansever, Provinzvorsitzender der HÖH Istanbul, erklärte, dass sie eine höhere Stimmenzahl als bei den vorherigen Wahlen erwarten. Bei den vorangegangenen Wahlen erhielt die HÖH fast 90.000 Stimmen. Fakultätsmitglied der Uludag-Universität Assoc. Dr. Baht Hasret sagte: „Wir hoffen auf eine intensive Teilnahme. 166 Truhen sind die meisten, die jemals installiert wurden. Es wird auch diejenigen drängen, die nicht in der Schlange an der Wahlurne stehen wollen, um zu wählen. 6 bis 7 Parteien werden voraussichtlich ins Parlament einziehen. Entsprechend der Beteiligungsquote wird die Zahl der Abgeordneten der HÖH gestaltet.“

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More