Helikopter-Waldbrandübung in Sarıyer

0 44

10 technische Arbeiter, 10 Forstschutzbeamte, 100 Feuerwehrleute, 10 freiwillige Waldhelfer, 5 Löschmannschaften, 5 Einsatzfahrzeuge, 15 Sprinkler, 5 Wasserversorgungsfahrzeuge, Dozer, Löschhubschrauber und Kommunikation Fahrzeug.

Das in der Übung ermittelte Szenario wurde wiederbelebt. Dem Szenario zufolge wurde bei aufeinanderfolgenden Bränden interveniert. Die Überlebenden wurden evakuiert.

Istanbul Regional Director of Forestry Yusuf Şahin, nach der Übung „Wie viel können wir anwenden, was wir Wir haben mit dieser Übung gelernt, wie viel können wir nicht anwenden. Wir hatten die Gelegenheit, sie zu sehen. Gemäß dem Szenario haben wir Operationen durchgeführt, um in aufeinanderfolgende Brände einzugreifen, um die Bürger, die in die Brände geraten sind, zu retten, zu fangen der Täter, wenn der Täter erneut ermittelt wird. Er sagte: „Sie konnten sich nicht sehr schnell bewegen, weil das Gebiet breiter war. Wenn der Bereich breiter wäre, hätten sie sich schneller bewegt. Hoffentlich können wir sie mit den kommenden Schulungen beseitigen.“

Milliyet

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More