Fatma, die vor 4 Tagen geheiratet hat, ist im Meer ertrunken

0 132

Fatma und Enes Taşdemir und Enes Taşdemirs Schwester und Schwager Mithat Acar, die letzten Sonntag in Sakarya geheiratet haben, kamen gestern an die Küste von Babalı im Bezirk Kandıra von Kocaeli. Fatma Taşdemir wurde von den Wellen des Meeres erfasst, in das sie eindrang.

Auch Enes Taşdemir, der versuchte, seine Frau zu retten, wurde von den Wellen erfasst. Später stieg Mithat Acar ins Meer, um das Ehepaar Taşdemir zu retten, und geriet in die Wellen.

SURFSCHULSCHÜLER LAUFEN ZU HILFE

Surfschüler am Strand sahen 3 Personen und gingen ins Meer. Die Gesundheitsgruppen, die nach Benachrichtigung in die Region kamen, leisteten den ersten Eingriff bei dem Ehepaar Taşdemir und Mithat Acar, die an die Küste gebracht wurden. Trotz aller Interventionen konnte Acar nicht gerettet werden, Fatma Taşdemir wurde in Lebensgefahr in das Staatskrankenhaus İzmit Seka und Enes Taşdemir, der sich nicht in Lebensgefahr befand, in das Staatskrankenhaus Kandıra gebracht .

Trotz der Interventionen ist Fatma Taşdemir heute Mittag verstorben. Die Leiche von Mithat Acar wurde zur Beerdigung in den Bezirk Malazgirt von Muş gebracht.

Es wurde bekannt, dass Fatma Taşdemir in Trabzon beerdigt wird.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.