Es regnete Strafen für diejenigen, die aus dem Schiebedach des Jeeps stiegen und Alkohol tranken

0 69

Bilder von zwei Personen, die letzten Samstag auf der Ataşehir-Autobahn D-100 aus dem Schiebedach des Jeeps stiegen und Alkohol tranken, wurden in den sozialen Medien veröffentlicht.

Als die Bilder auftauchten, handelten die Teams der Verkehrsinspektion der Istanbuler Polizeibehörde. Als Ergebnis der Untersuchungen wurden das ABS des Jeepfahrers und die DB und Ü.A. wurde festgestellt. Über den Fahrer namens ABS, 196 Lire, DB und Ü.A. Eine Geldstrafe von 196 Lira wurde gegen Personen verhängt, die als „nicht angeschnallt“ bezeichnet wurden.

Darüber hinaus wurde wegen gefährlicher Handlungen von Personen im Straßenverkehr eine Verwaltungsstrafe von 1.419 Lira, 277 Lira pro Person, aufgrund des Elements „Störung der Umwelt“ des Ordnungswidrigkeitengesetzes verhängt.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More