Werbung

Erst hat er seine Frau erschossen, dann hat er sich das Leben genommen

0
Werbung

Der Vorfall ereignete sich in der İlbey-Straße im Bezirk Bayramoğlu von Darıca. Nach den vorliegenden Informationen kam es zu einem Streit zwischen Yusuf Demirel (45), der als Arbeiter in einer Fabrik arbeitet, und seiner Frau Muhlise Demirel (41) im Wohnhaus des Paares. Als sich die Diskussion aufheizte, zog Yusuf Demirel seine Waffe und schoss auf seine Frau.

Danach richtete Demirel die Waffe auf sich selbst und beging Selbstmord. Bürger, die die Schüsse hörten, meldeten die Situation der Notrufzentrale 112. Nach der Benachrichtigung wurden Gesundheits- und Polizeigruppen an die Adresse geschickt. In kurzer Zeit erreichten die Gesundheitsgruppen die Adresse und unternahmen die ersten Interventionen bei den Verletzten am Tatort. Dann wurde Yusuf Demirel in das Ausbildungs- und Forschungskrankenhaus Darıca Farabi und Muhlise Demirel in das Staatskrankenhaus Gebze Fatih gebracht. Während sich herausstellte, dass das Leben von Muhlise Demirel nicht in Gefahr war, konnte Yusuf Demirel, der schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht wurde, trotz aller Interventionen nicht mehr gerettet werden und starb.

Polizeiteams leiteten eine Untersuchung des Vorfalls ein.

Werbung

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More