Ernennung zum Direktor der TTK Amasra Institution

0 39

Nach der Katastrophe, die sich in dem Steinbruch ereignete, der der TTK Amasra Institution Directorate angegliedert ist, hat das Amasra Criminal Judgeship of Peace im Rahmen der Ermittlungen; TTK Amasra Institution Manager Cihat Özdemir, TTK Amasra Establishment Operations Manager Selçuk Ekmekçi, technischer stellvertretender Direktor Salih Atmaca, TTK Amasra Institution Operations Chief Engineer Mehmet Tural, stellvertretender Zweigstellenleiter für Arbeitssicherheit Volkan Soylu, Bergbauingenieur Levent Aydın, Bergbauingenieur İbrahim Hakan Mengeş und entschieden dass der Polizeiingenieur Şahan Kahraman wegen des Verbrechens der „fahrlässigen Verursachung von Tod oder Verletzung“ verhaftet werden sollte.

Er wurde von der TTK-Generaldirektion in die Amasra-Einrichtungsdirektion berufen. Die TTK-Generaldirektion ernannte Ümit Değirmenci, den stellvertretenden Direktor von Zonguldak Kozlu, zum Unternehmensdirektor von Amasra. Ümit Değirmenci, dessen Ernennung gestern erfolgte, und der stellvertretende TTK-Generaldirektor Fazıl Uncu, der Amasra Institution Operations Manager Batuhan Yaşar und der Arbeitermanager Ramazan Yıldız besuchten den Bezirksgouverneur von Amasra, Kadir Perçi, in seinem Büro.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More