Erklärung des Präsidenten der Großen Nationalversammlung der Türkei, Mustafa Şentop, zu Tunesien

0 69

Şentop gab eine schriftliche Erklärung zur Auflösung des tunesischen Parlaments ab. Şentop erklärte, es sei äußerst alarmierend, dass das tunesische Repräsentantenhaus mit einem Beschluss vom 30. März 2022 aufgelöst wurde und dass gegen den Parlamentspräsidenten und einige der parlamentarischen Führungskräfte und Abgeordneten aufgrund ihrer gesetzgeberischen Maßnahmen strafrechtliche Ermittlungen durchgeführt wurden. Die Annullierung der Verfassung, obwohl es keinen Beschluss gibt, der dies ausdrücklich erlaubt, verstößt eindeutig gegen das Gesetz und die demokratischen Grundsätze. Jede Entscheidung oder Handlung, die gewählte Parlamente und Abgeordnete daran hindert, die ihnen von der Verfassung übertragenen Pflichten zu erfüllen, ist ein Schlag gegen das verfassungsmäßige demokratische System. Die Tatsache, dass diese Entscheidungen oder Maßnahmen von anderen Behörden anstelle der Streitkräfte des Landes durchgeführt werden, mindert nicht die Schwere und Illegalität dieser medizinischen Initiativen, die den Willen des Volkes ignorieren. Es ist die gemeinsame Gewissensverantwortung aller Parlamente, deren Fundament die Demokratie ist, den Putschen diskriminierungsfrei entgegenzutreten und sich in jedem Fall für den Willen des Volkes gegen die Putschisten einzusetzen.“

Şentop notierte Folgendes:

„Die Menschen in Tunesien, die seit langem versuchen, ein demokratisches System zu etablieren, und dies getan haben für diese Sache große Schmerzen erlitten haben, an die Verfassung glauben, Es ist das natürlichste Recht, nach den Regeln des Rechts und den demokratischen Grundsätzen regiert zu werden. Als Vorsitzender der Großen Nationalversammlung der Türkei möchte ich zum Ausdruck bringen, dass wir dem tunesischen Volk und seinen verfassungsmäßigen Parlamenten zur Seite stehen und dass wir alle Arten von rechtswidrigen und undemokratischen Eingriffen in das Parlament inakzeptabel finden. Unser Wunsch im Namen der Türkischen Großen Nationalversammlung ist, dass die freundlichen und brüderlichen Menschen Tunesiens nach ihrem eigenen Willen regiert werden, in einer Form, in der die tunesische Verfassung und die Rechtsnormen gelten.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More