Er versetzte den Bauarbeiter in Schrecken! Er kam von hinten und griff mit einem Messer an.

0 118

Der Vorfall ereignete sich am 1. September am Eingang des 10-stöckigen Gebäudes im Bezirk Ahi Evran in Huzur Sitesi im Bezirk Kocasinan. Ali Duman, der vor der Wohnung saß, bat Tarık Uçar, der vor dem Gebäude stand, die Tür zu öffnen. Als er die Tür mit dem fliegenden Schlüssel öffnete, wurde er von Duman mit einem Messer angegriffen. Tarık Uçar, der verletzt wurde, entkam vom Tatort und rettete sich. Polizei und Gesundheitsgruppen wurden nach der Benachrichtigung an die Adresse geschickt. Während Uçar mit einem Krankenwagen in das Krankenhaus der Medizinischen Fakultät der Universität Erciyes gebracht wurde, wurde Duman, der nach dem Vorfall geflohen war, von der Polizei festgenommen und in Gewahrsam genommen. Ali Duman wurde in dem Gerichtsgebäude freigelassen, in das er nach seinen Prozessen auf der Polizeiwache verlegt worden war, und er wurde durch die Kontrollentscheidung des Gerichts freigelassen. Tarık Uçar wurde nach seiner Behandlung entlassen.

In der Mitte erschienen die Bilder der Überwachungskamera des Vorfalls. In den Szenen war zu sehen, dass Ali Duman, der vor dem Gebäude saß, Tarık Uçar angriff, der die Tür mit dem Schlüssel öffnete. Es wurde gesehen, dass der verletzte Uçar entkam und Duman das Gebäude betrat, nachdem er eine Weile geraucht hatte.

„MIR WÄRE MEHR PASSIERT WÄREN, WENN ICH NICHT FLIEHEN WÜRDE“

Tarık Uçar, der angab, seit 21 Jahren Bauarbeiter zu sein, erzählte DHA von seinen Erfahrungen. Uçar sagte: „Ich habe mein Auto hinter dem Gelände geparkt. Als ich zum Gebäude kam, saß Ali Duman vor der Tür. Er fragte mich: ‚Kannst du die Tür öffnen?‘ fragte er. Als ich die Tür öffnete, griff er mich von hinten mit einem Messer an. Wenn ich nicht vom Tatort geflohen wäre, wäre mir Schlimmeres passiert. Ich habe einen schrecklichen Vorfall überlebt. Diese Person wurde in Gewahrsam genommen, aber bevor ich aus dem Krankenhaus entlassen wurde, erfuhr ich, dass er von der Staatsanwaltschaft freigelassen wurde.“ Er war frei“, sagte er.

„Er hat mich erstochen, als ich die Tür geöffnet habe“

Tarık Uçar, der erklärte, dass er keine Feindseligkeit mit Ali Duman habe, sagte: „Ich habe in keiner Weise Streit oder Streit mit ihm. Ich glaube, er hat Drogen genommen. Er hat nichts gesagt, als er auf mich eingestochen hat. Er hat einfach nichts gesagt sagte: „Können Sie die Tür öffnen?“ „Er sagte. Er hat mir in den Rücken gestochen, als ich die Tür geöffnet habe. Ich habe mir die Aufnahmen angesehen. Er verhält sich nach dem Vorfall sehr entspannt. Er raucht. Er rennt weg, wenn ich die Polizei rufe. Ich rufe die Behörden hier an, wenn das so ist.“ Wenn eine Person krank ist, sollte sie ins Krankenhaus eingeliefert werden. Wenn sie einen Bericht hat, sollte sie so schnell wie möglich behandelt werden. Im Gebäude. Die Bewohner des Gebäudes sind sehr unruhig. Sie sagen: „Wir haben große Angst, das Gebäude zu betreten und zu verlassen Gebäude.‘

 

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.