Er tötete seinen Neffen mit einer Waffe

0 30

Der Vorfall ereignete sich in der Azay-Nachbarschaft, die 18 Kilometer vom Bezirkszentrum entfernt ist. Demnach habe Sebahattin Koca (53) seinen Onkel Selahattin Koca (65), der Partner in dem Kaffeehaus war, in dem er arbeitete, aus der Partnerschaft entlassen und begonnen, ihn selbst einzustellen. Aufgrund der Meinungsverschiedenheiten entstand eine Rivalität in der Mitte. Selahattin Koca, der heute Abend ins Kaffeehaus kam, feuerte 8 Schüsse auf seinen Neffen Sebahattin Koca ab, den Sohn seines Bruders, der Besitzer des Kaffeehauses ist. Sebahattin Koca, der von einer Kugel in den Kopf und verschiedene Körperteile getroffen wurde, starb noch am Tatort. Gendarmeriegruppen begannen mit der Arbeit, um den Ehemann von Selahattin zu fangen, der nach dem Vorfall geflohen war.

Die Untersuchung des Vorfalls wird fortgesetzt.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More