Er hielt sich nicht an die „Stop“-Warnung, schlug die Wache und rannte weg!

0 134

Der Vorfall ereignete sich gegen 23.30 Uhr in der 339 Street in Cedit Mahallesi. Die Wachen, die auf der Straße einen Patrouilleneinsatz machten, warnten den Fahrer eines verdächtigen Autos, „anzuhalten“. Der Fahrer, der sich nicht an die „Halt“-Warnung hielt, fuhr mit dem Auto auf die Wachen und stieß mit Yasin Talha zusammen und floh schnell vom Tatort.

Nach der Ankündigung der Wachen wurden viele Polizei- und Gesundheitsgruppen in die Region entsandt. Der verletzte Wärter Yasin Talha wurde nach seinem ersten Einsatz am Tatort in das Ausbildungs- und Forschungskrankenhaus Karaman gebracht. Die Polizei setzt die begonnene Arbeit fort, um den entflohenen Fahrer zu fassen.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More